Zusätzlich zu den klassischen Leistungen einer Kinderarztpraxis:

  • Entwicklungsdiagnostik
  • Ultraschall
  • EKG
  • Allergietests
  • kinderneurologische Untersuchungen
  • Reiseimpfberatung
  • medizinische Gutachten
  • neonatologische Sprechstunde

Wir bieten als besonderes Leistungsspektrum:

  • Prüfzentrum für klinische Studien (Impfstoffe)
  • Coaching für Familien mit Hochbegabten
  • RSV-Prävention für Frühgeborene
  • Adipositas-Schulung (in Vorbereitung)
  • Neurodermitis-Schulung (in Vorbereitung)

Weitere Angebote innerhalb der medizinischen Kooperationsgemeinschaft:

Kinderradiologische Sprechstunde

Norbert Keune, Facharzt für Radiologie
Schwerpunkt Kinderradiologie und Neuroradiologie

Erweiterte Ultraschalluntersuchung (IGeL-Leistungen),

fachübergreifende Fallbesprechung,

Nachbefunden von Fremdaufnahmen,

Mitbeurteilung und ärztliche Zweitmeinung

Sprechstunde Manuelle Medizin

Peter Schick
Facharzt für Orthopädie, Facharzt für Chirurgie

Zusatzbezeichnung Manuelle Medizin
Zusatzbezeichnung physikalische und rehabilitative Medizin

Weiterbildung Osteopathie, Teilgebiete Myofascial Release, Craniosacraltherapie
Weiterbildung neurokinesiologische Untersuchung für Säuglinge nach Vojta

Weiterbildung Atlastherapie nach Arlen

Weiterbildung Bindungstherapie

Initiator und Mitentwicklung sensomotorischer = propriozeptiver = neuroreflektorischer Einlagen (Jahrling)

Mitglied der Vojta-Gesellschaft

Arbeitsschwerpunkte:

  • Säuglingsasymmetrie,
  • Schrei-Babys, „
  • KISS-Syndrom“,
  • frühkindliche Bindungsstörungen,
  • Kinderorthopädie/ Säuglingsorthopädie,
  • Senso-motorische Entwicklungsstörungen,
  • Cerebrale Bewegungsstörungen

Thomas Wernicke
Facharzt für Allgemeinmedizin

Zusatzbezeichnung Naturheilverfahren
Zusatzbezeichnung Manuelle Medizin
Zusatzbezeichnung Homöopathie
Zusatzbezeichnung Akupunktur

Weiterbildung Osteopathie, Teilgebiete Myofascial Release, Craniosacraltherapie

Weiterbildung neurokinesiologische Untersuchung für Säuglinge nach Vojta

Weiterbildung Atlastherapie nach Arlen

Weiterbildung Psychosomatische Therapie

Ausbildung Shōnishin (nadellose japanischen Kinderakupunktur)

Dozent der Steinbeis Hochschule Berlin, Forschungstätigkeit Shōnishin

Arbeitsschwerpunkte:

  • Säuglingsasymmetrie,
  • Schrei-Babys,
  • „KISS-Syndrom“,
  • frühkindliche Bindungsstörungen,
  • Regulationsstörungen,
  • AD(H)S und Auffälligkeiten in Wahrnehmung und Sensorik.

Beratung für Hochbegabte mit Schullaufbahnberatung:

Paulien Roeloffzen-Fischer
Unabhängige Beraterin

für Eltern hochbegabter Kinder, Erzieherinnen, Lehrerinnen, und andere Personen die beruflich mit hochbegabten Kinder arbeiten